Übertragung von Ansprüchen

Bestehende Pensionsvorsorgen – in Form von Guthaben aus der staatlich geförderten Zukunftsvorsorge oder der Abfertigung Neu – können steuerbegünstigt in die Valida Pension übertragen werden.

Vorteile für den Arbeitnehmer

  • Steuerfreie Übertragung
  • Bessere Übersicht durch Verwaltung der gesamten Guthaben bei einer Institution
  • Steuerfreie Auszahlung im Rahmen einer laufenden Betriebspension
  • Das Pensionskapital ist unabhängig vom Schicksal des Arbeitgebers

Übertragung aus der betrieblichen Vorsorgekasse ("Abfertigung Neu")

Sie sind im neuen Abfertigungssystem und Ihr Arbeitsverhältnis wurde beendet: Übertragen Sie Ihr Abfertigungs-Guthaben steuerfrei auf Ihr persönliches Pensionskonto bei der Valida.

 

Ihr Vorteil: Ihre dadurch entstehende zusätzliche Betriebspension wird steuerfrei ausbezahlt.

Übertragung aus anderen Pensionskassen

Sie haben ein bestehendes Guthaben bei einer in- und/oder ausländischen Pensionskasse oder einer ähnlichen Vorsorgeeinrichtung: Führen Sie Ihr Guthaben auf Ihr persönliches Konto bei der Valida zusammen.

 

Ihr Vorteil: Sie haben nur noch ein Pensionskonto und somit einen besseren Überblick.

Übernahme und Umwandlung von bestehenden Pensionszusagen

Hier reichen die Möglichkeiten von der unveränderten Übernahme bis zur völligen Umgestaltung des bestehenden Pensionsplans. Sie können auch Pensionen, die bereits ausbezahlt werden in die Valida auslagern.

 

Ihr Vorteil: Ihre Betriebspension wird so vom zukünftigen Schicksal Ihres (ehemaligen) Arbeitgebers unabhängig.

Eigenbeiträge

So schließen Sie mit der Valida Pension AG Ihre Pensionslücke

Für alle Personen, die nach dem 1.1.1955 geboren sind, gilt eine neue Berechnungsmethode der staatlichen Pension. Über Ihr Pensionskonto, welches online abgefragt werden kann, können Sie jederzeit die Höhe dieser Pension abrufen. Bei einem Blick darauf ist rasch erkennbar, wie hoch die voraussichtliche Pensionslücke (= Differenz zwischen Ihrem letzten Einkommen und Ihrer staatlichen Pension) sein wird.

Als Arbeitnehmer mit einer Betriebspension bei Valida haben Sie zwei entscheidende Vorteile:

  • Ihrem Arbeitgeber ist es wichtig, dass Sie auch in der Pension gut versorgt sind und zahlt monatlich Beiträge. Dadurch erhalten Sie später eine zusätzliche Betriebspension und Ihre Pensionslücke verringert sich.
  • Sie haben auch selbst die Möglichkeit Ihre zukünftige Betriebspension weiter zu erhöhen – unterstützt durch steuerliche Förderungen und staatliche Prämien.

Verringern Sie Ihre Pensionslücke - Eigenbeiträge erhöhen Ihre zukünftige Betriebspension

Zusätzlich zu den Betriebspensions-Beiträgen Ihres Arbeitgebers können Sie mit eigenen Beiträgen Ihre Pension noch weiter erhöhen. Diese freiwilligen Arbeitnehmerbeiträge werden steuerlich und mittels einer Prämie gefördert.

Ihr Nutzen

  • Erhöhung Ihrer künftigen Pension, damit Sie auch in der Pension Ihren gewohnten Lebensstandard aufrechterhalten können
  • Höchstmögliche Flexibilität. (d. h. Sie können Ihre Beitragszahlung jederzeit ohne Angabe von Gründen einstellen oder verringern)
  • Anwartschaften aus Eigenbeiträge sind sofort unverfallbar und können auch bei einem Arbeitgeber-Wechsel nicht verloren gehen
  • Steuer-Vorteile und staatliche Förderung
Pension

Übertragung von Ansprüchen

Guthaben aus der staatlich geförderten Zukunftsvorsorge oder der Abfertigung Neu können steuerbegünstigt in die Valida Pension übertragen werden.

Ihr Nutzen:

  • Bessere Übersicht durch Verwaltung der gesamten Guthaben bei einer Institution
  • Steuerfreiheit der Übertragungen
  • Steuerfreie Auszahlung im Rahmen einer laufenden Betriebspension